Wie man einen preiswerten und wirksamen Sirup zur Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen wählt?

Eines der Mittel gegen trockenen Husten bei Erwachsenen sind Sirupe.

Aufgrund der geringen Toxizität und einer geringen Anzahl von Kontraindikationen wird Kindern häufig ein solches Mittel verschrieben, aber solche Medikamente sind auch bei erwachsenen Patienten wirksam..

Die Aufgabe dieser Sirupe besteht nicht darin, den Husten als solchen zu beseitigen, sondern seinen Übergang zu einer produktiven feuchten Form zu stimulieren, wenn sich in den Atemwegen angesammeltes Sputum abhustet.

Symptome von trockenem Husten bei Erwachsenen

Ein trockener Husten ist selbst ein Symptom einer Atemwegserkrankung..

Die Manifestation von starken Schmerzen im Hals aufgrund ständiger Reizung durch die Schwellung.

Zusätzliche Symptome können sein:

  • Übelkeit;
  • verstopfte Nase oder laufende Nase;
  • Fieber und Schüttelfrost mit steigender Körpertemperatur;
  • Ersticken und Atemnot;
  • allgemeine Schwäche.

Wenn diese Art des Saufens nicht behandelt wird, kann dies den Zustand der Struktur des Bronchialgewebes beeinflussen, wodurch die Möglichkeit besteht, dass zusätzliche Krankheiten (Lungenentzündung oder Asthma bronchiale) mit den damit verbundenen Symptomen auftreten.

Die Wirksamkeit der Behandlung mit Sirupen

Grundsätzlich werden hierfür keine kombinierten Medikamente verwendet, da die Unterdrückung von Hustenzentren, die für Medikamente mit antitussiven Eigenschaften charakteristisch sind, verhindert, dass Sputum ohnmächtig wird.

Solche Medikamente sind nur für schwere Anfälle geeignet..

Krankheiten, für die Sirupe empfohlen werden

Trockene Hustensäfte sind in den frühen Stadien der Krankheit geeignet, wenn kein Auswurf vorhanden ist oder wenn sie schwer und in geringen Mengen abgetrennt werden. Solche Krankheiten können sein:

  • ARVI;
  • ARI;
  • Grippe und Parainfluenza;
  • Laryngitis;
  • Keuchhusten;
  • Tracheitis;
  • Bronchitis und Asthma bronchiale;
  • Pleuritis;
  • Pharyngitis;
  • Tuberkulose.

Allgemeine Regeln für die Verwendung von Mitteln

Es wird nicht empfohlen, selbst Lösungen gegen trockenen Husten zu wählen: Es besteht die Gefahr, dass Sie bei der Ernennung des Arzneimittels einen Fehler machen und Ihren Zustand verschlimmern.

Die erste Art von Medikamenten reduziert die Viskosität des Schleims, der sich besser zu trennen beginnt und der Husten wird produktiv..

Bei trockenem Alkohol werden diese Sirupe verwendet, und wenn der Schleim zu verschwinden beginnt, können Sie schleimlösende Sirupe verwenden.

Antitussiva werden nicht immer empfohlen, sondern nur in Fällen, in denen sich kein Auswurf in den Bronchien bildet und der Husten ausschließlich auf Reflexprozesse zurückzuführen ist.

In solchen Fällen hemmen diese Medikamente die Nervenhustenzentren und stoppen Anfälle.

Bei trockenem Husten ist es optimal, Sirupe mit kombinierter Wirkung zu verwenden, die gleichzeitig zur Verflüssigung des Schleims, seinem Auswurf und anschließend zur Unterdrückung des Hustenreflexes beitragen.

Die Medikamente werden nur in der in der Anleitung angegebenen Dosierung und in der Regel nicht länger als eine Woche eingenommen.

Wenn sich der Zustand unter diesen Bedingungen nicht bessert, deutet dies auf die Unwirksamkeit des Arzneimittels hin, weshalb es keinen Sinn macht, die Behandlung fortzusetzen und die Dosis zu erhöhen.

Liste der wirksamen Mittel

  1. Bronchodilatator.
    Ein Medikament mit kombinierter Wirkung, das das Abhusten von Sputum fördert und die Bronchien erweitert, ihre Durchgängigkeit erhöht und die Evakuierungsrate von Sputum erhöht.
    Während der Behandlung tritt aufgrund des Vorhandenseins von Glaucin in der Substanz eine teilweise antitussive Wirkung auf.
    Das Arzneimittel wird 5-7 Tage bis zu viermal täglich mit einem Esslöffel angewendet.
  2. Rengalin.
    Ein homöopathisches Medikament, dessen Einnahme in Abwesenheit von Sputum empfohlen wird, da das Mittel eine antitussive Wirkung hat.
    Grundsätzlich wird Rengalin bei trockenem Husten viralen oder allergischen Ursprungs verschrieben..
    Das Mittel hat eine teilweise analgetische Wirkung.
    Das Arzneimittel wird zwei Wochen lang eingenommen, 1-2 Esslöffel alle acht Stunden.
  3. Omnitus.
    Ein Sirup auf Basis des Expektorans Butamirat, der die Aktivität von Hustenzentren im Gehirn hemmt und schwere Hustenanfälle stoppt.
    Gleichzeitig fördert es die Ausdehnung des Lumens in den Bronchien, was zu einer Verbesserung der Auswurfentladung mit einem sich entwickelnden feuchten Husten während der Einnahme des Medikaments führt.
    Erwachsenen wird empfohlen, 3 Esslöffel der Lösung pro Tag einzunehmen. Die Behandlung dauert normalerweise so lange, bis die Krankheit vollständig beseitigt ist.
  4. Ascoril.
    Sirup ist eine Form dieser Droge.
    Sie können das Arzneimittel gegen jede Art von Husten einnehmen, da es ein Kombinationsarzneimittel ist, das die Eigenschaften von mukolytischen und schleimlösenden Arzneimitteln kombiniert.
    Ab dem zehnten Lebensjahr wird das Mittel einmal täglich mit einem Esslöffel eingenommen..
  5. Herbion.
    Es gibt verschiedene Arten solcher Medikamente, und mit trockenem Alkohol sollten Sie Sirup mit Wegerich-Extrakt einnehmen.
    Das Medikament hilft, trockenen Husten in eine produktive Form zu übersetzen.
    Gleichzeitig hat es eine therapeutische Wirkung, stimuliert das Immunsystem des Körpers und zerstört gleichzeitig pathogene Mikroorganismen, die sich in den unteren Atemwegen entwickeln.
    Bei Erwachsenen sollte die Lösung fünfmal täglich mit einem Esslöffel eingenommen werden..
  6. Sinekod.
    Ein weit verbreitetes Medikament, das auf der Codein-ähnlichen Substanz Butamirat basiert.
    Das Medikament drückt nicht wie viele Codein-haltige Medikamente auf das Atmungszentrum.
    Das Wirkprinzip des Sirups beruht auf der Hemmung von Hustenzentren.
    Infolgedessen vergehen Anfälle von trockenem Husten, aber ein solches Medikament hat keine schleimlösende Wirkung.
    Die empfohlene Dosierung beträgt drei Teelöffel pro Tag für eine Woche.
  7. Bronchicum.
    Ein pflanzliches Heilmittel, das eine starke schleimlösende Wirkung hat und dabei hilft, entzündliche Prozesse in den Atemwegen zu beseitigen.
    Bei längerem Gebrauch wird ein Teil des Sputums nicht evakuiert, sondern löst sich in den Bronchien auf.
    Das Mittel wird 10 Tage lang konsumiert, zwei Esslöffel pro Tag. Die Behandlung mit Bronchicum kann auch dann fortgesetzt werden, wenn der Husten eine produktive Form annimmt.

Preiswerte Medikamente

Einige der trockenen Hustensäfte sind um ein Vielfaches teurer als ähnliche Produkte, und die Wirksamkeit solcher Arzneimittel ist nicht immer höher als die billiger Gegenstücke..

Finanzielle Schwierigkeiten sind kein Grund, die Behandlung einzusparen und ganz aufzugeben.

  1. Haliksol.
    Das Medikament kostet rund hundert Rubel pro Flasche und ist hochwirksam und schnell..
    Bereits in der ersten halben Stunde nach der Einnahme verflüssigen sich Sputum in den Atemwegen und Hustenanfälle, da die Bestandteile des Sirups eine beruhigende Wirkung auf gereizte Schleimhäute haben.
    Das Medikament wird während der Schwangerschaft nicht verschrieben..
    In anderen Fällen wird das Medikament in den ersten drei Tagen dreimal täglich getrunken, ein Esslöffel. In den nächsten zwei bis drei Tagen können Sie die Medikamentenaufnahme auf zwei Esslöffel pro Tag reduzieren.
  2. Codelac.
    Expektoransirup, der die Expektoranskomponente Butamirat enthält.
    Das Medikament zeigt keine negative Wirkung auf den Bronchialbaum, daher gibt es während der Behandlung keine Depression der Atemfunktionen.
    Für Erwachsene beträgt die optimale Tagesdosis 60 Milliliter pro Tag (zwei Esslöffel dreimal täglich)..
    Der Preis des Arzneimittels beträgt normalerweise etwas mehr als hundert Rubel..
  3. Stopussin.
    Expektorantischer, antitussiver und mukolytischer Sirup auf der Basis von Kräuterextrakten.
    Das Werkzeug hat aufgrund seiner Wirksamkeit eine Vielzahl von Nebenwirkungen, daher sollte es mit Vorsicht angewendet werden..
    Für Erwachsene wird Stoptussin in regelmäßigen Abständen in Höhe von vier Esslöffeln pro Tag verschrieben..
    Der Preis des Arzneimittels beträgt ca. 120 Rubel pro Flasche.

Behandlungsberichte

„Ich habe oft Nebenwirkungen bei der Behandlung mit starken Medikamenten während einer Erkältung. Wenn also mein Hals zu schmerzen beginnt, bevorzuge ich die„ kindische “Form der Medikamentenlösung.

Bronchodilatator funktioniert am besten für mich.

Aber ich kann nicht sagen, dass das Trinken nur wegen dieser Droge weggeht: Außerdem trinke ich immer vom Arzt verschriebene Drogen. ".

Pavel Kostrov, Novorossiysk.

„Mit Exazerbationen der chronischen Bronchitis als zusätzliche Behandlung trinke ich definitiv etwas Antitussivum-Sirup, weil ich in den ersten Tagen immer von schweren Hustenanfällen gequält werde.

Durch Versuch und Irrtum gelang es mir, das beste Medikament für mich zu finden - Codelac.

Das Medikament hat erschwingliche Kosten und der Husten verschwindet innerhalb der ersten Woche nach der Einnahme. ".

Vladislav Gubin, Dubna.

Nützliches Video

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie einen trockenen Husten schnell heilen können:

Antitussive Sirupe gehören zu den am wenigsten gefährlichen in Bezug auf Toxizität und Nebenwirkungen..

Aus diesem Grund werden solche Medikamente im Rahmen einer umfassenden Behandlung häufig Erwachsenen verschrieben. Sie müssen jedoch Sirupe trinken, die sich strikt an die Dosierungen halten. Eine Überschreitung führt zur Entwicklung negativer Folgen.

Und wenn das Medikament in kleineren Mengen konsumiert oder übersprungen wird, ist es nicht möglich, die gewünschte therapeutische Wirkung zu erzielen..

ÄHNLICHE ARTIKEL MEHR VOM AUTOR

Liste der wirksamen Expektorantien gegen trockenen Husten bei Erwachsenen

Wirksame Antibiotika gegen trockenen Husten bei Erwachsenen. Überprüfung der gängigen Tools

Liste der Rezepte für wirksame Volksheilmittel zur Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen

Wie man preiswerte, aber wirksame trockene Husten-Tabletten für Erwachsene wählt - eine Überprüfung der Medikamente

Wie effektiv ist die Inhalation des Verneblers bei trockenem Husten??

4 KOMMENTARE

  1. Veronica 23.03.2008 um 14:11 Uhr

Codelac ist ein großartiger Sirup. Ich behandle trockenen Husten damit, weil der Preis akzeptabel ist und die Wirkung sofort spürbar ist. Aber parallel dazu trinke ich immer noch einen Sud Thymian mit Honig. Denn bei trockenem Husten brauchen Sie etwas, um Entzündungen in den oberen Atemwegen zu schmieren und zu lindern. Wenn Sie von den ersten Symptomen an behandeln, können Sie den Husten in 3 Tagen loswerden..

Unsere Familie behandelt seit langem Husten mit Ambrobene. Erhältlich in Sirup, Tabletten und sogar Injektionen. Ambrobene behandelt trockenen und feuchten Husten. Im trockenen Zustand fördert dieses Medikament die Abgabe von Schleim. Fängt an, sich zu räuspern. Und als Ergänzung lösen wir die Lutscher Travisil, Strepsil, Septolete auf. Mit Hilfe dieser Mittel können Sie schnell mit Husten fertig werden..

Sehr informativer Artikel. Seit 28 Jahren entwickelt sich bereits eine Art "Ritual" zur Behandlung von Husten. Nein, ich benutze nicht nur Volksheilmittel - ich kombiniere sie. Heiße Milch mit Honig und Butter eignet sich hervorragend zum Husten (der Geschmack ist seltener Dreck). Doktor IOM, Mukaltin, verschiedene "TEE" in Beuteln. Mit Backpulver gurgeln, um Entzündungen und schädliche Mikroorganismen abzutöten. Ambrobene, Travisil, Strepsil, Septolete sind gute Medikamente. In ein oder zwei Tagen bin ich buchstäblich gesund, voller Kraft und Energie.

Eigentlich werde ich selten krank und wenn ich erkältet bin, dann ohne Husten. Wahrscheinlich gute Immunität. Und vielleicht sogar die Kosten des Berufs. Da ich von Beruf Sänger bin und meine Lungen gut entwickelt sind. Irgendwo hörte ich, dass Sänger mit Bronchitis seltener weiß werden als Menschen aus anderen Berufen. Vielleicht ist es ein Mythos, vielleicht ist es wahr, aber ich möchte meine Erfahrungen in der Hustenbehandlung teilen. Wenn ich schon krank bin, habe ich normalerweise einen trockenen Husten, und das ist sehr ärgerlich. Alle Arten von Medikamenten wie Kräuter, Hustenmittel und Pastillen sind nicht geeignet. Ich musste alle Medikamente auf der Packung trinken und half nicht. Ich wandte mich einer einfachen und harmlosen Behandlungsmethode zu. Sie kochte Kartoffeln und warf dann ein paar Stücke eines VIETNAM-Sterns hinein. Sie bedeckte sich mit einer Decke oder einem Frotteetuch und atmete so viel, wie sie Kraft und Geduld hatte. Und nach einem solchen Verfahren kam die Erleichterung vom ersten Mal an. Und so 5-7 mal und der Husten ließ nach. Aber natürlich stieg ich parallel dazu meine Füße in trockenem Senf und nahm die vom Arzt verordnete Behandlung. Alles in der Anlage hatte ein gutes Ergebnis. Ich rate allen. Werden Sie nicht sofort von Antibiotika abhängig.

Trockener Hustensaft für Erwachsene

Schwierigkeiten beim Husten oder das völlige Fehlen einer Auswurfentladung während Hustenanfällen ist ein Phänomen, das fast jedem bekannt ist. Viele Patienten ziehen es vor, dieses unangenehme Symptom nicht zu beachten, was die Entwicklung gefährlicher Komplikationen ermöglicht, andere nehmen Antitussiva ein, die ebenso gefährliche Überraschungen verursachen können. Der effektivste und korrekteste Weg, um unangenehme Anzeichen loszuwerden, ist die Durchführung einer Behandlung, bei der trockener Hustensaft für einen Erwachsenen die Hauptrolle spielt..

Ambrobene ist ein kostengünstiger und wirksamer trockener Hustensaft

Bei der Auswahl eines preiswerten und wirksamen trockenen Hustensaftes sollten Sie unbedingt auf Ambroben achten. Das Medikament hat viele Vorteile, von denen einer darin besteht, dass es bei Hustenanfällen mit Atemnot eingesetzt werden kann. Es ist dieses Problem, das häufig Patienten beunruhigt, die zusätzlich zum Hauptkälteanfall unter Atembeschwerden leiden.

Ein Erwachsener sollte dreimal täglich trockenen Hustensaft konsumieren. Die empfohlene Dosierung für die Verabreichung beträgt 10 ml. An einem Tag mit zu intensiven Erkältungen müssen Sie die Zusammensetzung dreimal einnehmen. Nachdem die aktive Schleimabgabe begonnen hat, können Sie auf eine doppelte Dosis umstellen oder andere Verbindungen verwenden, um Sputum zu entfernen.

Das Arzneimittel weist mehrere Kontraindikationen auf, die nicht fahrlässig behandelt werden müssen - dies kann Nebenwirkungen verursachen. Unter den Hauptverboten:

  1. Geschwür (Zwölffingerdarmgeschwür, Magen);
  2. eine unerwartete Reaktion des Körpers auf einige der Bestandteile des Arzneimittels;
  3. Schwangerschaft;
  4. Stillzeit.

Die Behandlung mit dem Medikament sollte zwei Wochen nicht überschreiten - dies reicht aus, um das Hauptsymptom einer Erkältung aktiv zu beeinflussen. Wenn keine positiven Ergebnisse vorliegen, gehen Sie unbedingt zum Arzt und sprechen Sie über das Problem.

Pertussin ist ein guter Sirup mit wenigen Kontraindikationen

Pertussin ist eines der wenigen Medikamente, das praktisch keine Kontraindikationen aufweist. Es kann sogar zur Behandlung von Erwachsenen mit Überempfindlichkeit gegen Medikamente verwendet werden. Sie müssen dreimal täglich einen guten Sirup einnehmen, die Dosierung, die für eine aktive Wirkung bei Hustenanfällen ausreicht - nur 25 ml. Der Empfang sollte dreimal täglich erfolgen. Es wird nicht empfohlen, die Anzahl der Anwendungen der Zusammensetzung auch bei starkem Husten zu überschreiten - dies kann zur Ansammlung aktiver Elemente im Körper führen. Die Wirksamkeit der Behandlung wird erheblich abnehmen, ein Erwachsener mit einer anderen Zusammensetzung muss trockenen Hustensaft verwenden.

Bei unsachgemäßer Behandlung können solche alarmierenden Anzeichen auftreten:

  1. Hautausschläge auf der Haut;
  2. längerer Durchfall;
  3. Lethargie, Apathie;
  4. allgemeine Schwäche;
  5. Übelkeit.

In solchen Fällen sollten Sie nicht warten, bis die unangenehmen Symptome von selbst verschwunden sind. Nur die Kontaktaufnahme mit einem Arzt hilft, das Problem schnell und effektiv zu lösen. Das Medikament sollte sofort abgesetzt werden..

Dr. Mom - Ein wirksamer Sirup auf pflanzlicher Basis

Ein weiterer wirksamer Sirup, der normalerweise bei einer negativen Reaktion des Körpers auf chemische Verbindungen in Präparaten verwendet wird, ist Dr. Mom. Dieses Mittel wird nicht nur wegen seiner natürlichen Basis geschätzt, sondern auch wegen der geringen Anzahl von Kontraindikationen - es kann auch während der Schwangerschaft angewendet werden. Das einzige, was die werdende Mutter tun sollte, ist eine vorläufige Untersuchung durch einen Arzt, der bestimmt, wie effektiv und sicher die Behandlung sein wird und ob sie dem Baby schaden wird.

Sie müssen das Arzneimittel dreimal täglich anwenden. Die von Ärzten empfohlene Dosierung beträgt nur 20 ml. Das Werkzeug hat einen kleinen Nachteil, den Sie bei der Behandlung beachten müssen. Das Medikament wirkt erst, nachdem sich die erforderliche Menge an aktiven Komponenten im Körper des Erwachsenen angesammelt hat. Dies geschieht normalerweise einige Tage nach den ersten Dosen. Sie sollten sich also keine Sorgen machen, wenn sich die Hustenanfälle unmittelbar nach Beginn der Behandlung leicht verstärken - dies ist ein kurzer Vorgang.

Herbion ist der beste trockene Hustensaft

Herbion gilt nicht umsonst als eine der wirksamsten Formulierungen bei Auswurfschwierigkeiten, da der Sirup den Schleim in nur wenigen Tagen verflüssigen kann. Vergessen Sie nicht, dass dieses Produkt in zwei Formulierungen erhältlich ist - mit Wegerich und Primel. Gegen Anfälle von trockenem Husten ist es unbedingt erforderlich, ein Medikament mit Kochbananen zu verwenden - er ist es, der den in den Atemwegen angesammelten Schleim aktiv beeinflusst.

Die Hersteller empfehlen, dreimal täglich den besten trockenen Hustensaft einzunehmen, ohne die Dosierung des Arzneimittels zu überschreiten. Die für eine Dosis zulässige Menge des Arzneimittels beträgt nur 20 ml. Gleichzeitig mit der Wirkung auf den angesammelten Schleim bekämpft das Medikament entzündliche Prozesse, die häufig mit Erkältungen einhergehen. Ein weiterer Vorteil des Mittels ist die schnelle Linderung von Schleimhautreizungen..

Ärzte empfehlen, das Mittel mit einer verminderten Immunität einzunehmen, was häufig während einer Erkältung auftritt. Es wird bemerkt, dass die Zusammensetzung eine andere bemerkenswerte Eigenschaft hat - die meisten Bakterien zu zerstören, die Krankheiten hervorrufen.

Linkas - Kräutersirup für aktiven Auswurf

Achten Sie bei der Auswahl eines Kräutersirups unbedingt auf Linkas - dieses Medikament basiert auf mehr als zehn Kräuterextrakten. Es sind diese Komponenten, die es ermöglichen, trockene Hustenanfälle schnell loszuwerden, die die Schleimhäute reizen und sogar zu Verletzungen der Atemwege führen können..

Das Medikament hat mehrere Eigenschaften, die die Krankheit und ihre Hauptsymptome aktiv beeinflussen:

  1. krampflösend;
  2. antimikrobiell;
  3. Expektorans;
  4. Antiphlogistikum;
  5. befestigen.

Eine solche Anzahl nützlicher Eigenschaften ermöglicht es Ihnen, nicht nur Hustenanfälle, sondern auch die meisten unangenehmen Symptome loszuwerden. Das Medikament wird die Verwendung mehrerer Medikamente vollständig ersetzen, was die Behandlung erheblich erleichtern und vereinfachen wird. Die Zusammensetzung wird dreimal täglich nur 10 ml eingenommen. Eine Überschreitung der Dosierung ist nicht erforderlich - das Arzneimittel bewältigt die zuvor gestellte Aufgabe effektiv und beseitigt schnell das in den Bronchien angesammelte Sputum.

Bronholitin ist ein billiger Sirup mit vielen Vorteilen

Bei der Auswahl eines Arzneimittels ist es nicht immer erforderlich, auf seine Kosten zu achten - oft wirkt billiger Sirup aktiver auf ein Erkältungssymptom als teure Formulierungen. Bronholitin ist ein solches Mittel, da sein Preis die Wirksamkeit der Behandlung in keiner Weise beeinflusst. Das Medikament verflüssigt schnell Schleim, lindert Reizungen der Schleimhäute und unterdrückt entzündliche Prozesse.

Der Empfang der Zusammensetzung weist keine Besonderheiten auf - für einen aktiven Auswurf reicht es aus, dreimal täglich 10 ml des Arzneimittels einzunehmen. Es ist verboten, diesen Geldbetrag zu überschreiten - eine unachtsame Haltung gegenüber den Empfehlungen in den Anweisungen kann zu einer Reihe unerwünschter Wirkungen führen, unter denen der Patient am häufigsten gestört wird:

  1. erhöhter Blutdruck;
  2. Schlaflosigkeit;
  3. Übelkeit, die zu Erbrechen führen kann;
  4. anhaltender Schwindel;
  5. Hautausschläge;
  6. Probleme beim Wasserlassen;
  7. Verstopfung;
  8. vermehrtes Schwitzen.

Nicht alle Anzeichen sind notwendigerweise alarmierend - jeder Organismus hat seine eigenen Eigenschaften und kann unterschiedlich auf die Zusammensetzung reagieren. Wenn mindestens eine Nebenwirkung auftritt, müssen Sie deshalb zum Arzt gehen und ihn bitten, ein sanfteres Medikament zu empfehlen..

Es sollte nicht vergessen werden, dass trockener Hustensaft für Erwachsene nur dann eine positive Wirkung haben kann, wenn alle Empfehlungen für seine Verwendung strikt befolgt werden. Selbstmedikation kann nicht nur mit Komplikationen und einer erhöhten Intensität von Hustenanfällen enden, sondern auch mit erheblichen Problemen mit der Funktionalität wichtiger Organe..

20 besten Hustensäfte - Rang 2020

⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung der besten Hustensäfte 2020 basierend auf Kundenbewertungen. Lassen Sie uns herausfinden, welche wirksamen Hustensäfte (trocken und nass) gefunden werden können und wie sie gemäß den Anweisungen richtig verwendet werden. Husten ist eines der typischen Symptome von ARVI bei Kindern und Erwachsenen. Um solch ein unangenehmes Symptom zu bekämpfen, werden verschiedene Hustenpräparate verwendet - Tabletten, Tränke, Sirupe..

  1. Eine kurze Liste der besten Hustensäfte für Erwachsene und Kinder - Tabelle
  2. Die besten Hustensäfte für Erwachsene: die TOP 10-Liste von 2020
  3. 10. Codelac Broncho mit Thymian
  4. 9. Bronchoton
  5. 8. Wegerichsirup und Huflattich
  6. 7. Libexin muco
  7. 6. Jocet
  8. 5. Ascoril ist ein Erwarteter
  9. 4. Kräuter-Primel-Sirup
  10. 3. Dr. Mom
  11. 2. Ambrobene
  12. 1. Sinuscode
  13. Die besten Hustensäfte für Kinder: TOP 10 Liste von 2020
  14. 10. Bronchorus
  15. 9. Codelac neo
  16. 8. Prospan
  17. 7. Fluditec
  18. 6. Bronchipret
  19. 5. Herbion Wegerichsirup
  20. 4. Lasolvan
  21. 3. Dr. Theiss mit Wegerich
  22. 2. Tussamag
  23. 1. Gedelix
  24. Nützliches Video statt Abschluss

Eine kurze Liste der besten Hustensäfte für Erwachsene und Kinder - Tabelle

Hustensaft ist ein orales Medikament, das den Hustenreflex unterdrückt oder den Schleimauswurf stimuliert. Abhängig von den Wirkstoffen gibt es 4 Arten von Medikamenten - mukolytisch, schleimlösend, antitussiv und kombiniert. Die Wahl des Sirups wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst - dem Alter der kranken Person, der Form der Krankheit, der Produktivität des Hustens. Viele Arzneimittel enthalten Bestandteile, die andere Manifestationen der Krankheit beseitigen - Halsschmerzen, Schwellung der Schleimhäute.

Ein OrtSirup NameFeature in der BewertungPreis, reiben.)
Beste Hustensäfte für Erwachsene
1SinekodUnterdrückt Husten mit direkter Wirkung auf das Hustenzentrum190-380
2AmbrobeneMukolytisches und schleimlösendes Medikament108-188
3Dr. MamaExpektorant pflanzlichen Ursprungs174-315
4Kräuter-Primel-SirupEs hat eine schleimlösende, entzündungshemmende, antimikrobielle Wirkung, hilft, die Viskosität des Sputums zu verringern und die Sputumentladung zu verbessern291-320
fünfAscoril ExpektoransEin Medikament mit mukolytischer, schleimlösender und bronchodilatatorischer Wirkung292-427
6JocetKombiniertes Medikament, hat eine bronchodilatatorische, schleimlösende, mukolytische Wirkung191-289
7Libexin MukoMukolytisches Expektorans369-487
8Wegerich- und HuflattichsirupFördert die Ausdünnung und Ausscheidung von Schleim144-184
neunBronchotonKombinierte Kräutermedizin. Wirkt antitussiv und bronchodilatierend120-132
zehnCodelac Broncho mit ThymianEin Medikament mit mukolytischen, schleimlösenden und entzündungshemmenden Wirkungen. Kombiniertes Expektorans151-296
Beste Hustensäfte für Kinder
1GedelixAufgrund des Vorhandenseins von Saponinen wirkt es schleimlösend, mukolytisch und krampflösend361-471
2TussamagPhytopräparation mit schleimlösender Wirkung; verflüssigt Schleim und reduziert seine Viskosität, wodurch eine bessere Drainage ermöglicht wird235-312
3Dr. Theiss mit WegerichWirkt schleimlösend, entzündungshemmend und mukolytisch249-320
4LazolvanMukolytisches und schleimlösendes Medikament151-395
fünfHerbion WegerichsirupEs hat eine schleimlösende, entzündungshemmende, antimikrobielle (bakteriostatische) Wirkung. Erleichtert die Evakuierung von Schleim aus den Bronchien257-334
6BronchipretReduziert die Viskosität des Sputums und beschleunigt dessen Evakuierung201-471
7FluditekModerner Mukolytiker und Mukoregulator270-368
8ProspanKräuterhustenmedizin. Es hat eine schleimlösende, mukolytische und bronchospasmolytische Wirkung391-501
neunCodelac neoZentrales Antitussivum169-289
zehnBronchorusEs hat eine sekretorische, sekretolytische und schleimlösende Wirkung60-80

Die besten Hustensäfte für Erwachsene: die TOP 10-Liste von 2020

Die Wahl der Medikamente hängt von der Art des Hustens ab. Bei Krankheiten, die von einem produktiven Husten begleitet werden, sind Expektorantien angezeigt. Die beliebtesten Medikamente sind Sirupe. Sie sind leicht zu dosieren, schmecken gut und können bei richtiger Anwendung Manifestationen von Bronchitis, Tracheitis oder akuten Infektionen der Atemwege wie Husten schnell beseitigen oder lindern.

Die Liste ist aktuell für 2020:

10. Codelac Broncho mit Thymian

Indikationen:

Erkrankungen der Atemwege mit Bildung von viskosem Schleim:

  • akute und chronische Bronchitis;
  • Lungenentzündung;
  • COPD;
  • Bronchiektasie.

Dosierung:

Wird oral mit etwas Wasser eingenommen.

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 10 ml 4 mal täglich.

Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren werden 3-mal täglich 2,5 ml verschrieben, im Alter von 6 bis 12 Jahren 5 ml 3-mal täglich.

Die maximale Behandlungsdauer ohne Rücksprache mit einem Arzt beträgt 5 Tage.

  • Der Schleim wird schnell verdünnt;
  • Es gibt einen Messlöffel;
  • Ohne Rezept verkauft;
  • Sofortige Wirkung;
  • Bewältigt schnell Husten;
  • Gute kombinierte Zusammensetzung;
  • Preis - 151-296 Rubel.
  • Süßholzgeschmack.

9. Bronchoton

Indikationen:

Trockener Husten: Bronchitis; Tracheobronchitis; COPD; Bronchialasthma; Keuchhusten; Bronchopneumonie.

Dosierung:

Innen Erwachsene - 1 EL. l. (15 ml) 3-4 mal / Tag. Kinder über 3 Jahre - 1 TL. (5 ml) 3 mal / Tag, Kinder über 10 Jahre - 2 TL. 3 mal / Tag.

  • Bewährtes, wirksames Mittel;
  • Erleichtert das Atmen;
  • Lindert Husten;
  • Schmerz lindert;
  • Preis - 120-132 Rubel.
  • Bitterer Geschmack;
  • Kein Messlöffel;
  • Viele Kontraindikationen, lesen Sie die Anweisungen.

8. Wegerichsirup und Huflattich

Indikationen:

Akute und chronische Erkrankungen der Atemwege (im Rahmen einer komplexen Therapie): Tracheitis, Tracheobronchitis, Bronchitis, Bronchopneumonie.

Dosierung:

Der Sirup wird intern verwendet.

Kinder von 6 bis 10 Jahren - 1 TL. 2-3 mal am Tag

Kinder von 10 bis 15 Jahren - 2 TL. 2-3 mal am Tag

Erwachsene und Kinder über 15 Jahre - 1-2 EL. l. 3-4 mal am Tag.

Der Behandlungsverlauf beträgt 2-3 Wochen. Eine Verlängerung der Dauer und wiederholte Behandlungsabläufe sind auf Empfehlung eines Arztes möglich.

  • Angenehmer Geschmack;
  • Enthält natürliche Kräuterextrakte;
  • Pflanzliche Zusammensetzung;
  • Reduziert die Häufigkeit von Hustenanfällen;
  • Dünner Schleim;
  • Preis - 144-184 Rubel.
  • Unwirtschaftliche Kosten;
  • Hilft bei leichtem Husten.

7. Libexin muco

Indikationen:

  • akute und chronische bronchopulmonale Erkrankungen, begleitet von der Bildung von viskosem, schwer zu trennendem Sputum (Tracheitis, Bronchitis, Tracheobronchitis, Asthma bronchiale, Bronchiektasie) und Schleim (entzündliche Erkrankungen des Mittelohrs, der Nase und seiner Nasennebenhöhlen - Rhinitis, Mittelohrentzündung, Sinusitis);
  • Vorbereitung des Patienten auf die Bronchoskopie oder Bronchographie.

Dosierung:

1 Messbecher Sirup (15 ml) enthält 750 mg Carbocistein. 3 mal täglich 1 Messbecher (15 ml) einnehmen, vorzugsweise getrennt von den Mahlzeiten.

Die Behandlungsdauer sollte 8 Tage nicht überschreiten.

  • Wirksam von Anfang an;
  • Hilft bei Erkrankungen der oberen Atemwege;
  • Verbessert die Auswurfentladung;
  • Hilft, Husten in wenigen Tagen zu überwinden;
  • Schöner süßer Geschmack.
  • Die Zusammensetzung enthält Aromen und Farbstoffe;
  • Preis - 369-487 Rubel.

6. Jocet

Indikationen:

Akute und chronische bronchopulmonale Erkrankungen, begleitet von Schwierigkeiten bei der Sputumentladung:

  • Bronchialasthma;
  • Chronische Bronchitis;
  • Lungenemphysem;
  • COPD;
  • Tracheobronchitis;
  • Lungenentzündung;
  • Pneumokoniose;
  • Lungentuberkulose.

Dosierung:

Das Medikament sollte oral eingenommen werden.

Kinder unter 6 Jahren - 1 TL. (5 ml) 3 mal / Tag; von 6 bis 12 Jahren - 1-2 TL. (5-10 ml) 3 mal / Tag.

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 2 TL. (10 ml) 3 mal / Tag.

  • Es ist für kleine Kinder möglich;
  • Es hilft sehr;
  • Wirksam bei nassem Husten;
  • Preis - 191-289 Rubel.
  • Es gibt viele Kontraindikationen, lesen Sie die Anweisungen;
  • Die Zusammensetzung enthält einen Farbstoff.

5. Ascoril ist ein Erwarteter

Indikationen:

Im Rahmen der kombinierten Therapie von akuten und chronischen bronchopulmonalen Erkrankungen, begleitet von der Bildung schwer zu trennender viskoser Sekrete:

  • Bronchialasthma;
  • Tracheobronchitis;
  • obstruktive Bronchitis;
  • Lungenentzündung;
  • Lungenemphysem;
  • Keuchhusten;
  • Pneumokoniose;
  • Lungentuberkulose.

Dosierung:

Das Medikament wird oral eingenommen.

Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren werden dreimal täglich 10 ml (2 Teelöffel) verschrieben.

Kinder unter 6 Jahren - 5 ml (1 Teelöffel) 3-mal täglich, von 6 bis 12 Jahren - 5-10 ml (1-2 Teelöffel) 3-mal täglich.

  • Für Erwachsene und Kinder;
  • Hilft bei schwächendem trockenem und nassem Husten;
  • Lindert Bronchospasmus;
  • Gute schleimlösende Wirkung;
  • Bequeme Kennzeichnung des Messbechers.
  • Bitterer Geschmack;
  • Farbstoffe; Aromen; Saccharose;
  • Sucht tritt auf;
  • Gegenanzeigen: Herzfehler, Diabetes mellitus, Leber- oder Nierenversagen, Magengeschwür;
  • Schlafstörung (individuell);
  • Preis - 292-427 Rubel.

4. Kräuter-Primel-Sirup

Indikationen:

Als Expektorans in der komplexen Therapie: entzündliche Erkrankungen der Atemwege, begleitet von Husten mit schwerem Auswurf (einschließlich Bronchitis, Tracheitis, Tracheobronchitis); mit akuten Atemwegserkrankungen, begleitet von trockenem Husten.

Dosierung:

Wird 3-4 mal täglich oral eingenommen. Die Dosis wird je nach Alter individuell eingestellt..

Die Behandlungsdauer beträgt 2-3 Wochen. Eine Verlängerung der Dauer oder ein wiederholter Behandlungsverlauf ist nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

  • Angenehmer süßer Geschmack;
  • Natürliche Zusammensetzung;
  • Lindert schnell nassen und schwierigen Husten;
  • Fördert die Abgabe von Schleim;
  • Wirkt antimikrobiell und entzündungshemmend;
  • Nach dem Öffnen der Flasche kann diese lange gelagert werden.
  • Wirtschaftlicher Verbrauch.
  • Es ist in den frühen Stadien der Schwangerschaft unmöglich;
  • Enthält ein Konservierungsmittel;
  • Preis - 291-320 Rubel.

3. Dr. Mom

Indikationen:

Symptomatische Therapie von akuten und chronischen Erkrankungen der Atemwege, begleitet von trockenem Husten oder Husten mit schwerem Auswurf:

  • Pharyngitis;
  • Kehlkopfentzündung, inkl. "Dozent";
  • Tracheitis;
  • Bronchitis.

Dosierung:

Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren - 1/2 Teelöffel (2,5 ml) 3-mal täglich; im Alter von 6 bis 14 Jahren - 1 / 2-1 Teelöffel (2,5-5 ml) 3 mal / Tag.

Erwachsene und Kinder über 14 Jahre - 5-10 ml 3 mal täglich.

Der Behandlungsverlauf beträgt 2-3 Wochen. Eine Verlängerung der Dauer und wiederholte Behandlungsabläufe sind auf Empfehlung eines Arztes möglich.

  • Messkappe;
  • Verursacht keine Allergien;
  • Ein wirksames Medikament gegen trockenen Husten;
  • Wirkt gut auf den Körper des Kindes;
  • Erleichtert lästigen Husten;
  • Schmeckt gut;
  • Natürliche Zusammensetzung;
  • Preis - 174-315 Rubel.
  • Individuelle Intoleranz;
  • Es ist schnell verbraucht - der Kurs kann bis zu 5 Flaschen aufnehmen.

2. Ambrobene

Indikationen:

Akute und chronische Erkrankungen der Atemwege, begleitet von einer Verletzung der Bildung und des Ausflusses von Sputum.

Dosierung:

Die Behandlungsdauer wird je nach Krankheitsverlauf individuell gewählt. Es wird nicht empfohlen, Ambrobene länger als 4-5 Tage ohne ärztliche Verschreibung einzunehmen. Die mukolytische Wirkung des Arzneimittels manifestiert sich, wenn eine große Menge Flüssigkeit eingenommen wird. Daher wird empfohlen, während der Behandlung viel Flüssigkeit zu trinken..

Der Sirup sollte nach den Mahlzeiten mit dem mitgelieferten Messbecher eingenommen werden.

Kinder unter 2 Jahren sollten 2 mal täglich 1/2 Messbecher (2,5 ml Sirup) (15 mg Ambroxol / Tag) einnehmen..

Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren sollten 3-mal täglich 1/2 Messbecher (2,5 ml Sirup) (22,5 mg Ambroxol / Tag) einnehmen..

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren sollten 2-3 Mal pro Tag 1 Messbecher (5 ml Sirup) (30-45 mg Ambroxol / Tag) einnehmen..

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre sollten in den ersten 2-3 Behandlungstagen dreimal täglich 2 Messbecher (10 ml Sirup) (90 mg Ambroxol / Tag) einnehmen. Wenn die Therapie bei Erwachsenen unwirksam ist, können Sie die Dosis zweimal täglich auf 4 Messbecher (20 ml Sirup) (120 mg Ambroxol / Tag) erhöhen. Nehmen Sie an den folgenden Tagen 2 mal täglich 2 Messbecher (10 ml Sirup) (60 mg Ambroxol / Tag).

  • Aromatisch und angenehm im Geschmack;
  • Hilft schnell;
  • Die Zusammensetzung enthält keinen Alkohol und Zucker;
  • Dünner Schleim;
  • Auswurf erleichtern;
  • Hilft Husten zu heilen;
  • Praktischer Messbecher, sparsamer Verbrauch;
  • Preis - 108-188 Rubel.
  • Nein.

1. Sinuscode

Indikationen:

Symptomatische Behandlung von trockenem Husten verschiedener Ätiologie: Unterdrückung des Hustens in der prä- und postoperativen Phase, während chirurgischer Eingriffe, Bronchoskopie, mit Keuchhusten.

Dosierung:

Das Medikament wird oral vor den Mahlzeiten eingenommen..

Wenn der Husten länger als 7 Tage anhält, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Die PatientenDosierungsschema
Kinder von 3 bis 6 Jahren5 ml 3 mal / Tag
Kinder von 6 bis 12 Jahren10 ml 3 mal / Tag
Kinder ab 12 Jahren15 ml 3 mal / Tag
Erwachsene15 ml 4 mal / Tag

Verwenden Sie zur Einnahme von Sirup die Messkappe (im Lieferumfang enthalten). Die Messkappe sollte nach jedem Gebrauch gewaschen und getrocknet werden.

  • Keine Farbstoffe;
  • Schnelle und effektive Aktion;
  • Sehr schnell hört der Husten bei Kindern auf;
  • Praktisch in Sirupform;
  • Kommt gut und schnell mit trockenem Husten zurecht;
  • Ohne ärztliche Verschreibung verkauft;
  • Preis - 190-380 Rubel.
  • Unangenehmer Geschmack und Geruch;
  • Sollte nicht gleichzeitig mit Expektorantien eingenommen werden, kann dies zu einer Schleimansammlung führen.

Die besten Hustensäfte für Kinder: TOP 10 Liste von 2020

Husten bei Kindern ist ein häufiges Ereignis, das Eltern viel Angst macht. Ein nasser Husten heilt schneller, ein trockener Husten ist gefährlicher. Es tritt aufgrund von Infektionen, Entzündungen und einer Reihe anderer Gründe auf. Während eines trockenen Hustens verschwindet der Auswurf nicht, es tritt eine Reizung auf, die das Kind stört, es erschöpft, es nicht schlafen lässt und einen Erstickungsanfall verursachen kann.

Für kleine Kinder sind Sirupe die beste Medizin, da sie noch nicht wissen, wie man Husten-Tabletten trinkt. Sirupe werden oft süß gemacht, um das Kind angenehmer zu trinken. Darüber hinaus ist es bequem, sie Babys zu geben, da sie mit Messlöffeln oder Spritzen verkauft werden, die auf pflanzlicher natürlicher Basis hergestellt werden..

10. Bronchorus

Indikationen:

Akute und chronische Erkrankungen der Atemwege, begleitet von der Bildung von viskosem Auswurf:

  • akute und chronische Bronchitis;
  • Lungenentzündung;
  • Asthma bronchiale mit Schwierigkeiten bei der Sputumentladung;
  • Bronchiektasie;
  • COPD.

Dosierung:

Für Kinder unter 12 Jahren wird Bronchorus in Form eines Sirups verschrieben.

1 Teelöffel (5 ml) Sirup enthält 15 mg Ambroxolhydrochlorid.

Durch den Mund, während der Mahlzeiten oder nach den Mahlzeiten mit einer ausreichenden Menge Flüssigkeit (ein halbes Glas Wasser, Tee oder Saft).

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - in den ersten 2-3 Tagen 3 mal täglich 10 ml Sirup (2 Teelöffel), dann 2 mal täglich 10 ml Sirup (2 Teelöffel) oder 5 ml Sirup (1 Teelöffel) Löffel) 3 mal / Tag. In schweren Fällen der Krankheit wird die Dosis während des gesamten Behandlungsverlaufs nicht reduziert - 10 ml Sirup (2 Teelöffel) 3-mal täglich.

Kindern im Alter von 5-12 Jahren werden 2-3 mal täglich 5 ml Sirup (1 Teelöffel) verschrieben; Kinder im Alter von 2-5 Jahren - 3 mal täglich 2,5 ml Sirup (1/2 Teelöffel); von der Geburt bis 2 Jahre - 2,5 ml Sirup (1/2 Teelöffel) 2 mal pro Tag.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament länger als 4-5 Tage ohne Rücksprache mit einem Arzt einzunehmen..

Kinder unter 2 Jahren sollten nur unter ärztlicher Aufsicht behandelt werden..

Während der Anwendung des Arzneimittels wird empfohlen, viel Flüssigkeit zu trinken..

  • Hat einen angenehmen Geschmack und Geruch;
  • Enthält keinen Zucker;
  • Es hat eine schleimlösende Wirkung;
  • Geeignet für kleine Kinder;
  • Preis - 60-80 Rubel.
  • Kein Messbecher oder Löffel in der Verpackung.

9. Codelac neo

Indikationen:

Trockener Husten jeglicher Ätiologie (mit Erkältungen, Grippe, Keuchhusten und anderen Erkrankungen). Husten in der prä- und postoperativen Phase, während der Operation, Bronchoskopie.

Dosierung:

Zur oralen Verabreichung. Die Dosis wird individuell festgelegt, abhängig von der verwendeten Darreichungsform und dem Alter des Patienten.

  • Erweicht trockenen Husten;
  • Es gibt einen Messlöffel;
  • Es hat eine schleimlösende Wirkung;
  • Preis - 169-289 Rubel.
  • Unangenehmer Nachgeschmack

8. Prospan

Indikationen:

Als Expektorans bei der Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Atemwege, begleitet von einem Husten mit schwer zu trennendem Auswurf.

Dosierung:

Für Säuglinge (0-1 Jahre) - 2,5 ml 2 mal täglich.

Kleine Kinder (1-6 Jahre) - 3 mal täglich 2,5 ml.

Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter - 5 ml 3-mal täglich.

Erwachsene - 5-7,5 ml 3 mal / Tag.

Die Dosierung des Arzneimittels erfolgt mit einem Messbecher.

Der Behandlungsverlauf richtet sich nach der Schwere der Erkrankung, der Mindestbehandlungsverlauf sollte 1 Woche betragen. Um die therapeutische Wirkung zu festigen, wird empfohlen, die Behandlung nach dem Verschwinden der Krankheitssymptome noch 2-3 Tage fortzusetzen. Wenn sich der Zustand nicht bessert, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

Vor Gebrauch gut schütteln.

  • Angenehmer Geschmack;
  • Die Fähigkeit, sich in jedem Alter zu bewerben;
  • Alkoholfreier Sirup, kein Zucker, keine Farbstoffe;
  • Kräuterzubereitung;
  • Es wird wirtschaftlich konsumiert;
  • Hilft bei nassem Husten;
  • Geeignet für Babys.
  • Preis - 391-501 Rubel.

7. Fluditec

Indikationen:

Erkrankungen der Atemwege, begleitet von der Freisetzung einer großen Menge viskosen Schleims: akute und chronische Bronchitis, Tracheobronchitis, Bronchitis mit bronchoobstruktivem Syndrom, Asthma bronchiale, Keuchhusten, Bronchiektasie; entzündliche Erkrankungen des Mittelohrs und der Nebenhöhlen; Vorbereitung des Patienten auf die Bronchoskopie und / oder Bronchographie.

Dosierung:

Erwachsene bei oraler Einnahme zu Beginn der Behandlung - 750 mg 3-mal täglich; nach Erreichen der klinischen Wirkung - 1,5 g / Tag in 3-4 Dosen.

Kinder im Alter von 1 Monat bis 2,5 Jahren - 50 mg 2-mal täglich; im Alter von 2,5 bis 5 Jahren - 100 mg 2 mal / Tag; über 5 Jahre alt - 200-250 mg 3 mal / Tag.

  • Hilft schnell;
  • Wirkt speziell auf die Eigenschaft des Schleims ein und verdünnt ihn;
  • Süßer Sirup wird viele Kinder ansprechen;
  • Dünner Schleim;
  • Gute schleimlösende Wirkung.
  • Geschmack und Farbstoff in der Zusammensetzung;
  • Preis - 270-368 Rubel.

6. Bronchipret

Indikationen:

Als Expektorans zur Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Atemwege, begleitet von Husten und Auswurf (Tracheitis, Tracheobronchitis, Bronchitis).

Dosierung:

Das Medikament wird nach den Mahlzeiten oral verabreicht..

Wenn nach Alter verschrieben:

Kinder von 3 Monaten bis 12 Monaten: 10-16 Tropfen 3 mal am Tag.
Kinder über 1 Jahr: 17 Tropfen (zusätzlich 3 Tropfen für jedes weitere Lebensjahr) 3-mal täglich.

Bei Verschreibung nach Körpergewicht:

Kinder von 3 Monaten bis 12 Monaten: 10 - 16 Tropfen, 3 mal täglich.
Kinder über 1 Jahr: (Gesamtzahl der Tropfen = 1 Tropfen pro kg Körpergewicht + 10 Tropfen) 3-mal täglich.

Trockener Hustensaft für Kinder und Erwachsene - preiswerte und wirksame Medikamente mit einer Beschreibung der Zusammensetzung und der Preise

Infektionskrankheiten, allergische Reaktionen, Staub, der in die oberen Atemwege gelangt, gehen mit Husten einher. Dies ist eine Abwehrreaktion unseres Körpers. Der Hustenreflex als Symptom einer Infektion ist unterschiedlich und erfordert daher die richtige Auswahl der Medikamente. Trockener Hustensaft unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung und pharmakologischen Wirkung von Arzneimitteln, die für andere Formen dieses Symptoms verschrieben werden.

Was ist trockener Husten?

Bei manchen Menschen ist der Unterschied zwischen trockenem und nassem Husten nicht klar. Das Erkennen eines trockenen Hustens ist einfach. Es wird nicht von Auswurf begleitet, der Patient kann sich nicht räuspern, es ist qualvoll und schmerzhaft und tritt in den Anfangsstadien der Entwicklung von Infektionskrankheiten auf. Der Mechanismus seines Auftretens unterscheidet sich vom Auftreten anderer Arten, daher muss die Behandlung angemessen und zeitnah sein. Für medizinische Indikationen gibt es Ursachen und Krankheiten, die dieses Symptom verursacht haben. Ursachen sollten beseitigt und Krankheiten behandelt werden.

Ärzte bezeichnen die trockene Form der Manifestation eines Schutzreflexes als unproduktiv. Es erscheint nachts, begleitet von Schmerzen, Halsschmerzen. Die Liste der Krankheiten, bei denen sich dieses Symptom manifestiert, umfasst:

  • Laryngitis (Entzündung im Kehlkopf);
  • Tracheitis (Entzündung der Trachealschleimhaut);
  • Papillome im Kehlkopf;
  • Bronchitis;
  • Pleuritis (Entzündung der Lungenschleimhaut);
  • das Anfangsstadium der Tuberkulose;
  • Masern;
  • Keuchhusten;
  • Lupus erythematodes;
  • Bronchialasthma;
  • Sinusitis;
  • Sinusitis;
  • Neuralgie;
  • Aortenaneurysma;
  • Herzinsuffizienz;
  • bösartige und gutartige Neubildungen in den Atmungsorganen;
  • Infektion der oberen Atemwege mit Virusinfektionen.

Die Ursachen der Hustenreaktion hängen möglicherweise nicht mit der Krankheit zusammen. Es ist wichtig, sie zu berücksichtigen, um die therapeutischen Maßnahmen korrekt zu bestimmen:

  • Allergie gegen Haushaltschemikalien, Staub, einige Lebensmittel;
  • unzureichende Flüssigkeitsmenge im Körper;
  • Rauchen;
  • Alkoholismus;
  • trockene Luft;
  • Autoabgase;
  • Kosmetik und Parfümerie;
  • Stress.

Ein längerer trockener Husten führt zu einer Schädigung des Bronchialbaums. Der Patient entwickelt Gelenkschmerzen, das Körpergewicht nimmt ab, seine Stimme wächst zischend, Lymphknoten entzünden sich, Erbrechen und Durchfall können auftreten. Bei einem entzündlichen Prozess steigt die Körpertemperatur. Es ist wichtig, die Ursache des trockenen Hustenreflexes zu finden und zu beseitigen. Führen Sie gegebenenfalls eine medikamentöse Behandlung durch. Als nächstes konzentrieren wir uns auf die Behandlung von trockenem Husten als Symptom einer Infektion und die Verwendung einer speziellen pharmakologischen Form - Sirupe.

Trockene Hustensäfte

Bei der Auswahl eines Arzneimittels müssen Sie Ihren Arzt konsultieren. Trockener Hustensaft wird häufig in der Pädiatrie verwendet, ist aber auch bei erwachsenen Patienten gefragt und beliebt. Patientenbewertungen zeigen, dass das Medikament seine Aufgabe effektiv bewältigt. Die Vorteile von Sirup als pharmakologische Form umfassen.

  • angenehmer Geschmack und Geruch;
  • weiche, viskose Konsistenz;
  • einfache Abgabe;
  • schneller Eintritt in den Magen-Darm-Trakt und Aufnahme von Wirkstoffen in das Blut;
  • die meisten haben eine pflanzliche Zusammensetzung;
  • Reinigen Sie die Bronchien gut, lindern Sie Krämpfe und Anzeichen einer Vergiftung.
  • sanfte Wirkung auf die Magenschleimhaut.

Einstufung

Das Auftreten von trockenem Husten bei Infektionskrankheiten ist ein unangenehmes Symptom. Der Arzt muss den Patienten entlasten oder in eine produktive Form überführen, den natürlichen Prozess der Bildung und des Ausstoßes von Schleim aus den Atemwegen starten. Es ist nicht akzeptabel, ein Medikament für die Behandlung selbst zu wählen. Dies kann den Heilungsprozess verzögern oder zu Komplikationen führen. Sirupe zur Beseitigung des Hustenreflexes durch den Wirkmechanismus werden in vier Gruppen eingeteilt:

  1. Antitussivum. Die Wirkstoffe des Sirups unterdrücken den trockenen Hustenreflex und wirken auf spezielle Zentren im Gehirn. Medikamente werden mit Vorsicht verschrieben - wenn die Dosierung überschritten wird, beeinträchtigen sie die Atmungsaktivität.
  2. Expektorantien. Es wird für schwierige Auswurfentladungen verschrieben. Die Wirkstoffe aktivieren die Arbeit des Flimmerepithels der Atmungsorgane. Dadurch wird der Auswurf schneller entfernt..
  3. Mukolytisch. Medikamente werden verschrieben, wenn sich dicker Schleim bildet, der nur schwer aus den Atemwegen entweichen kann. Medizinische Komponenten verflüssigen es, aktivieren die Arbeit der Schleimhäute der Atemwege, tragen zur schnellen Reinigung der Atemwege bei.
  4. Kombinierte Aktion. In einigen Fällen kann der Arzt zur Beurteilung der Manifestationen der Krankheit ein flüssiges Medikament mit entzündungshemmender, schleimlösender und mukolytischer Wirkung verschreiben.

Trockener Hustensaft für Erwachsene

Viele Erwachsene gehen, anstatt einen Arzt aufzusuchen, in die Apotheke, um ein Medikament auszuwählen. Wenn Sie einen Sirup in einer Apotheke auswählen, sollten Sie unbedingt klarstellen, dass der Auswurf nicht verschwindet. Es ist nicht akzeptabel, Antitussiva allein zu verwenden. Es ist besser, kombinierte Mittel zu bevorzugen, um das Risiko von Komplikationen zu verringern. Es ist notwendig, den Sirup 3-7 Tage lang streng nach den Anweisungen einzunehmen. Ein richtig ausgewähltes Medikament bringt 2-4 Tage lang Linderung. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und einen Arzt konsultieren.

  • Vitamine für die Gelenke - welche sind besser einzunehmen. Namen von Vitaminen für Gelenke, Video
  • Kopfschmerzen in Stirn und Augen - was tun? Arten von Kopfschmerzen in Stirn und Augen und Behandlung
  • Wie man vor Schmerz gurgelt

Der Pharmamarkt ist voll von Medikamenten, um die Gesundheit der Atemwege wiederherzustellen. Wirksame Sirupe für Erwachsene zur Behandlung von Symptomen des trockenen Hustenreflexes sind:

  • Dr. Mom;
  • Bronchicum TP;
  • Ascoril;
  • Glycodin;
  • Bronchodilatator;
  • Codelac Fito;
  • Herbion;
  • Stopussin Fito;
  • Sinuscode;
  • Tussin Plus;
  • Linkas.

Hustensaft ist kostengünstig und effektiv

Für die meisten Patienten sind die Kosten der entscheidende Faktor bei der Arzneimittelauswahl. Bei der Behandlung von Erkältungen finden Sie in Apotheken preiswerten Hustensaft. Erschwingliche und wirksame Medikamente für Erwachsene umfassen:

  • Omnitus - wirkt bakterizid, lindert Entzündungen, beseitigt Symptome und wirkt sich positiv auf den Allgemeinzustand aus. Nebenwirkungen sind Schwindel, Schläfrigkeit, Stuhlstörungen und Erbrechen. Bei schwangeren Frauen kontraindiziert. Dies ist einer der billigsten Sirupe.
  • Halixol ist der effektivste und kostengünstigste Sirup. Die therapeutische Wirkung tritt eine halbe Stunde nach Einnahme des Arzneimittels auf. Reduziert die Viskosität von Schleim, beruhigt die Schleimhäute der Atemwege. Kontraindiziert bei schwangeren Frauen und Patienten mit Erkrankungen des Verdauungssystems.
  • Codelac ist ein Antitussivum. Der Sirup enthält ausschließlich pflanzliche Inhaltsstoffe. Verursacht keine Atemdepression. Langzeitanwendung des Arzneimittels macht süchtig.
  • Stopussin ist ein kombiniertes Mittel. Es hat antitussive und mukolytische Wirkungen. Wirkstoffe von Kräutersirup. Es ist kontraindiziert bei Epilepsie, Leber- und Nierenerkrankungen, während der Schwangerschaft und Stillzeit. Es wird nicht für Patienten verschrieben, die eine Hirnverletzung erlitten haben.

Für Kinder

Ein trockener Husten bei einem Kind ist die größte Gefahr für einen wachsenden Körper. Eltern bevorzugen es, pflanzliche Arzneimittel zu verwenden, um dieses Symptom zu behandeln. Trockene Hustensäfte für Kinder sind wenige, beliebt sind:

  • Tussamag - Thymianextrakt wird als Hauptwirkstoff verwendet. Das Medikament enthält viele ätherische Öle, Tannine. Es hat mukolytische und schleimlösende Wirkungen. Wirksam bei Bronchitis und Lungenentzündung. Ernennung ab 2 Jahren.
  • Nachtsirup - erleichtert das Atmen bei nächtlichen Hustenanfällen. Es enthält Thymian, Zitronenmelisse, Wegerich, Kamille als Extrakte. Eine ausreichende Menge Ascorbinsäure ist vorhanden. Nach 1 Jahr verschrieben.
  • Sinekod ist ein Antitussivum. Butamirat ist der Hauptwirkstoff. Mit einem starken unterdrückenden Hustenreflex ab 3 Jahren zuordnen. Wird verwendet, bis der Auswurf zu entwässern beginnt, und verwenden Sie Expektorantien.
  • Erespal - lindert Entzündungen, wirkt antihistaminisch, fiebersenkend bronchodilatatorisch, beruhigt den Hals, erweitert die Bronchien. Sichere Medizin mit einem Minimum an Kontraindikationen. Der Empfang von Arzneimitteln wird ab 2 Jahren empfohlen.

Für Kinder unter einem Jahr

Bei Säuglingen kann der Hustenreflex Erbrechen hervorrufen und zu Gewichtsverlust führen. Ohne rechtzeitige Behandlung sammelt sich Sputum in den Bronchien an und verursacht Komplikationen. Trockener Hustensaft für Kinder unter einem Jahr sollte eine antitussive oder mukolytische Wirkung haben, sicher, wirksam, natürlich und mit einem angenehmen Geschmack sein. Babys sind verschrieben:

  • Ambrohexal - verflüssigt und entfernt schnell viskosen Schleim. Während der Behandlung muss das Baby reichlich trinken..
  • Ambrobene - hat eine starke antimikrobielle Wirkung bei trockenem Husten. Der Wirkstoff ist Wegerich-Extrakt. Das Medikament hat eine milde Wirkung, es wird auch Neugeborenen verschrieben.
  • Dr. Theiss - beruhigt die entzündete Bronchialschleimhaut, verdünnt und entfernt Schleim. Die Zusammensetzung enthält Extrakte aus Wegerich und Minze. Sicher für Babys, verschrieben von 4-6 Monaten.
  • Eukabal ist ein komplexes pflanzliches Heilmittel. Thymianextrakt ist der Hauptwirkstoff. Es enthält Phytoncide und Phenole, wodurch sich die bakterizide Wirkung manifestiert. Andere Phytokomponenten verstärken die therapeutische Wirkung. Das Medikament verbessert die Atmung, beruhigt die Schleimhaut der Atemwege und mildert den Ausfluss von Sputum. Empfohlen ab 6 Monaten.

Günstige Tränke für Kinder

Eine wirksame trockene Hustenmischung ist nicht immer teuer. Die Zusammensetzung des Arzneimittels und seine Sicherheit sind wichtig. Beliebte preiswerte Arzneimittel zur Behandlung von trockenem Husten bei Kindern unterschiedlichen Alters:

  • Alteika ist ein schleimlösendes Medikament, das auf Extrakten von Heilpflanzen basiert, deren Hauptbestandteil Marshmallow ist. Verschrieben für trockenen Hustenreflex, lindert Schwellungen und Entzündungen der oberen Atemwege.
  • Jocet - Salbutamol und Bromhexin als Wirkstoffe. Erleichtert den Zustand mit Entzündungen der Atemwege. Es hat eine bronchodilatatorische Wirkung, lindert Krämpfe, wirkt schleimlösend und antitussiv.
  • Ambroxol ist der Hauptwirkstoff von Ambroxolhydrochlorid. Mukolytikum mit ausgeprägter schleimlösender Wirkung. Wirksam bei Angina, Lungenentzündung, Bronchitis.
  • Süßholzwurzelsirup ist ein starkes Expektorans. Es ist das beliebteste Medikament zur Behandlung von trockenem Husten bei Kindern jeden Alters..

Die beliebtesten Mittel

Unter den vielen flüssigen Arzneimitteln zur Behandlung von Infektionskrankheiten der Atemwege, die von einem trockenen Husten begleitet werden, wurden beliebte Heilmittel identifiziert. Ihre Wirksamkeit wurde durch langjährige Praxis getestet, wie die Bewertungen von Patienten und Ärzten belegen. Sie reinigen schnell die Atemwege von Infektionserregern, erhöhen die Immunität und haben eine allgemeine stärkende Wirkung..

Gedelix

Es hat eine schleimlösende, mukolytische, krampflösende, entzündungshemmende und antiseptische Wirkung. Es wird bei Lungenentzündung, Bronchitis, Asthma und ARVI verschrieben. Die Wirkstoffe sind Efeublattextrakt, Anissamenextrakt, Eukalyptus- und Pfefferminzöl, Levomenthol. Es ist nicht verschrieben bei Fructose- und Sorbit-Intoleranz, Allergien gegen die Haupt- oder Hilfskomponenten. Nebenwirkungen sind Übelkeit und Erbrechen - Efeusaponine reizen die Rezeptoren des Verdauungstrakts. Nehmen Sie das Arzneimittel 7-10 Tage lang dreimal täglich 5 ml ein.

Prospan

Wirkt antitussiv und mukolytisch. Es hat keine deprimierende Wirkung auf das Nervensystem. Stoppt Hustenanfälle, verringert deren Intensität und normalisiert die Atmung. Der Wirkstoff ist Efeublattextrakt. Hilfskomponenten - Anisöl, Fenchel, Pfefferminze. Enthält keinen Alkohol, Zucker und wird daher Neugeborenen und Patienten mit Diabetes mellitus verschrieben. Wirksam bei Bronchitis, Lungenentzündung, Pharyngitis, Tracheitis, ARVI. 3-7 mal pro Woche 5-7,5 ml einnehmen. Es gibt keine schwerwiegenden Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Herbion

Es beruhigt die Schleimhaut der Atemwege, lindert Entzündungen, beschleunigt die Bildung und Ausscheidung von Schleim. Der Hauptwirkstoff ist Wegerich-Extrakt. Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält einen Extrakt aus Malvenwasser, Vitamin C. Bei der Auswahl eines flüssigen Arzneimittels ist es wichtig zu wissen, dass Herbion mit Primel ein Arzneimittel mit schleimlösender Wirkung ist, um die Symptome eines feuchten Hustens zu beseitigen.

Es hat eine milde Wirkung und praktisch keine Kontraindikationen, daher wird es in der Pädiatrie aktiv eingesetzt. Erwachsenen werden 10 ml in 3-5 Dosen verschrieben. Der Behandlungsverlauf dauert 2-3 Wochen. Das Arzneimittel sollte mit viel Flüssigkeit eingenommen werden. Das Medikament wird nicht wegen Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile, schwangere und stillende Frauen, Patienten mit Diabetes mellitus verschrieben.

  • Behandlung von Enterobiasis bei Kindern
  • Heimfußmassagegeräte - wie man das beste auswählt
  • Wie Röteln aussehen

Bronchicum

Es hat entzündungshemmende, bronchodilatatorische, mukolytische und schleimlösende Wirkungen. Stellt den natürlichen Mechanismus der Schleimausscheidung aus den Atemwegen wieder her. Der Hauptwirkstoff ist Thymiankraut. Es wird bei Infektionen und Entzündungen der Atemwege sowie bei chronischen und akuten Formen der Bronchitis verschrieben. Nehmen Sie das Arzneimittel 3 Mal nach den Mahlzeiten 2 Teelöffel ein. Der Behandlungsverlauf beträgt ca. 10 Tage..

Das Medikament ist kontraindiziert bei Schwangerschaft, Stillzeit, Herzinsuffizienz, Leber- und Nierenerkrankungen, Erosion des Verdauungssystems, Zuckerunverträglichkeit. Die Einnahme des Arzneimittels kann allergische Reaktionen in Form von Schwellungen, Hautausschlag und Juckreiz hervorrufen. Es gibt dyspeptische Symptome - Durchfall, Erbrechen, Übelkeit. Das Medikament kann beim Testen mit einem Alkoholtester eine positive Reaktion hervorrufen. Dies ist für Fahrzeugführer wichtig.

Pertussin

Das Medikament enthält Thymianextrakt und Kaliumbromid. Die Pflanzenkomponente hat eine ausgeprägte mukolytische Wirkung, und die chemische reduziert die Erregbarkeit des Nervensystems und lindert Hustenanfälle. Ein Arzneimittel wird gegen Influenza, akute Infektionen der Atemwege, Bronchitis, Laryngitis und Tracheitis verschrieben. Wirksam bei Keuchhusten, Lungenentzündung. Therapeutische Dosis - 1 Esslöffel 3 mal. Kurs 10-14 Tage.

Gegenanzeigen sind Überempfindlichkeit und individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten, Schwangerschaft, Stillzeit, niedriger Blutdruck, Herzinsuffizienz, Leber- und Nierenerkrankungen. Der Sirup enthält 11% Ethanol, daher wird das Medikament Kindern unter 3 Jahren nicht verschrieben. Nebenwirkungen sind selten. Manchmal verursacht das Medikament Sodbrennen und Allergien.

Dr. Mom

Kräuterzubereitung. Es hat mukolytische, entzündungshemmende, schleimlösende und bronchodilatatorische Wirkungen. Zuweisen für Bronchitis, Laryngitis, Tracheitis. Nehmen Sie die Medizin 1-2 Messbecher dreimal ein. Die Behandlungsdauer beträgt 7 Tage. Kontraindikation ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels, Schwangerschaft, Stillzeit. Nebenwirkungen sind Hautausschlag, Juckreiz, Magenschmerzen, Durchfall, Mundtrockenheit.

Lazolvan

Mukolytisches und schleimlösendes Medikament. Der Wirkstoff ist Ambroxolhydrochlorid. Es wird bei Bronchitis, akuten Virusinfektionen der Atemwege, Erkältungen und Asthma verschrieben. 3 mal 10 ml einnehmen. Die Behandlungsdauer beträgt 4-5 Tage. Kontraindiziert bei schwangeren Frauen, stillenden Frauen, Patienten mit erblicher Fructose-Intoleranz, Nierenversagen und Leberfunktionsstörung. Gemäß den Anweisungen reduziert Lazolvan die Viskosität des Auswurfs und seine Abgabe nach außen, so dass es keinen Sinn macht, ihn mit trockenem Husten einzunehmen.

Wie wählt man ein Medikament

Medizinische Sirupe bei der Behandlung von Krankheiten, die von trockenem Husten begleitet werden, zielen darauf ab, den Allgemeinzustand zu lindern und die produktive Entfernung von pathogenem Schleim aus den Atemwegen zu bewirken. Die richtige Wahl eines flüssigen Arzneimittels sollte Folgendes berücksichtigen:

  • Die Wirkung des Wirkstoffs sollte darauf abzielen, einen trockenen Husten in einen feuchten umzuwandeln und den Infektionsherd zu beseitigen.
  • Es ist notwendig, das Arzneimittel gemäß den Anweisungen eines Arztes einzunehmen, um Überdosierungen und Nebenwirkungen zu vermeiden.
  • Wenn Sie ein Medikament selbst auswählen, ist es sicherer, ein Medikament mit komplexer Wirkung zu wählen.
  • Bei einer verminderten Immunabwehr müssen Sie Medikamente mit allgemeiner Stärkung wählen.
  • Es gibt eine große Auswahl an medizinischen Sirupen, die für den schwierigen Durchgang von Sputum aus den Atemwegen verschrieben werden. Es ist wichtig, ein Arzneimittel zu wählen, das die individuellen Eigenschaften des Organismus berücksichtigt..

Die Kosten für medizinische Sirupe hängen vom Hersteller, der Zusammensetzung und der Flaschenkapazität ab. Um Geld zu sparen, kann ein Medikament im Online-Shop bestellt und gekauft werden, nachdem Sie den Katalog gelesen haben. Durchschnittspreise für beliebte Sirupe zur Behandlung von Atemwegserkrankungen in Moskauer Apotheken:

Für Weitere Informationen Über Bronchitis